Ihr sucht Yoga in Andalusien? Wir haben einen Tipp für euch.
Malaga Yoga Studios

Auf der Suche nach Yoga in Südspanien

Habt ihr schon mal in einem anderen Land oder auf einer anderen Sprache geyogt? Vielleicht im Urlaub oder auf einem Workshop? Ich bisher noch nicht, werde jetzt aber mit dieser neuen Erfahrung starten und zwar in Spanien – genauer gesagt in Málaga. Der eigentliche Grund für meinen Aufenthalt hier ist, mal das Studieren in einem anderen Land und auf einer anderen Sprache zu erfahren, jedoch bleibt das natürlich nicht mein einziger Lebensinhalt.

Aber beginnen wir am Anfang…

Nach den ersten 1-2 Wochen Einlebungs- und Orientierungsphase wuchs der Wunsch, einen Yogakurs oder -studio zu finden (und daran war nicht zuletzt der reichliche Genuss an Tapas und das daraus resultierende schlechte Gewissen Schuld). Eine Freundin machte mich auf einen Rooftop-Yogakurs in El Palo, einen schnuckeligen Stadtteil von Málaga direkt am Strand, aufmerksam und wir meldeten uns an. Schon vor der ersten Stunde fand ich durch Zufall heraus, dass die Lehrerin, Alice, Deutsche ist und der Kurs auf Englisch sein wird. Nach der kurzen Endtäuschung, nicht sofort mit einem authentisch-spanischen Kurs in meine spanische Yoga-Ausprobier-Tour zu starten, stellte sich doch schnell Erleichterung ein, da ich so zumindest die Aussicht darauf habe, alles zu verstehen, was bei einem spanischsprachigen Yogakurs nicht ganz leicht ist, wie ich später noch erfahre.

So ging es an einem Donnerstag von der Sprachschule, zum Strand und ab zum Yoga. Alice`s Yoga & Beach Homestay ist ein süßes Haus mit einer tollen großen Dachterrasse – perfekt zum Yogen. Wer sich allerdings unter Rooftop-Yoga eine idyllische, ruhige Location vorstellt, bei dem mit leisem Wellenrauschen im Hintergrund der Hund genossen werden kann, hat Spanien noch nicht verstanden. (Nur ganz nebenbei – ich hab`s mir so vorgestellt.)

Aber Pustekuchen: Hier bellt ein Hund, da schreit ein Kind, Leute diskutieren auf der Straße, Musik schallt aus Häusern – also typisch Spanien – es ist laut auf der Straße.

Und genau das war die erste Herausforderung – alles Drumherum auszuschalten, so sehr es sich auch aufdrängt, und mich auf mich und meinen Körper zu konzentriert. Alice hat einen tollen Kurs gemacht mit einem herrlich entspannendem Savasana – da fiel es nicht ganz so schwer, loszulassen, aber war dennoch sehr ungewohnt, dies unter erschwerten Bedingungen versuchen zu müssen.

Von der Yogaform her war mir dieser Kurs jedoch sehr vertraut, da er dem gleicht, was ich aus meinem Hatha-Kurs in Deutschland kenne. Aber auch hier werde ich noch ganz anderes kennenlernen…Fortsetzung folgt.

Meine Lektion 1 also: Entspannen auf eine ganz neue Weise lernen. Denn hier muss ich nicht nur die Geräusche in meinem Inneren verstummen lassen, sondern auch die, die von außen einzudringen versuchen.

Alice`s Yoga & Beach Homestay:
Calle Practicante Fernandez Alcolea 19
290018 Málaga

P. S. Für Hausgäste ist die Yogastunde sogar for free <3

Willst du Glückspost von mir?

Liebe Christina, bitte sende mir wöchentlich und jederzeit widerruflich deine schönsten Inspirationen, Rezepte, Neuigkeiten, Infos und Angebote zu Yoga, Ayurveda und Meditation per Email zu.


Hinweise zum Newsletterversand, der Auswertung und Datenerhebung mit meinem Anbieter ConvertKit findest du in meiner Datenschutzerklärung. Mehr Infos zum Newsletter findest du hier.

Deine Daten werden ausschließlich zum Newsletter Versand verwendet. Powered by ConvertKit

Lena arbeitet in der Kommunikationsbranche und yogt inzwischen (mal mehr mal weniger) seit fast 10 Jahren. Sie verbringt ihre freie Zeit gern in der Natur oder im Lieblingscafé um die Ecke und versucht sich mit der Every-Day-Challenge eines ausgeglichenen Lebensstils. Im Happy Mind Mag bringt sie ihre Gedankenergüsse und Erkenntnisse zu Herzensthemen oder solchen, die ihr beim Stöbern begegnen, aufs Papier, oder besser: den Bildschirm.


'Auf der Suche nach Yoga in Südspanien' has 1 comment

  1. 19. November 2013 @ 9:47 Yoga in Südspanien - Wir haben ein paar tolle Studios für euch rausgesucht!

    […] Ihr vielleicht schon im letzten Text gelesen habt, bin ich gerade auf Erkundungstour nach einem Yogakurs in Málaga. Mein Erfahrungsschatz hat sich […]


Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

© Happy Mind Mag 2018 || Dein Blog für Yoga, Ayurveda, Meditation & Achtsamkeit || Fotos © Christina Waschkies | Sina Niemeyer (falls nicht anders angegeben)