Articles by Vanessa S.

Avatar

Vanessa ist Yogini und Yogalehrerin aus Leidenschaft. Für sie ist Yoga mehr als minutenlang in verschiedensten Asanas auszuharren - für sie ist Yoga wie etwas wonach sie immer schon gesucht hat. Ein Weg! Ein Abenteuer! Ein Freund! Eine Lebenseinstellung! Außerdem liebt sie das Wellenreiten, Reisen, gesundes Essen aus aller Welt und noch jede Menge anderer Dinge. In ihrem Blog Om Shanti Düsseldorf schreibt sie über alles, was sie gerade beschäftigt und ihr Herz berührt. Schaut einmal vorbei: Om Shanti Düsseldorf schreibt sie über alles, was sie gerade beschäftigt und ihr Herz berührt.


0

Die große Suche nach dem Glauben

oder: warum Yoga irgendwie doch etwas mit Religion zu tun hat „Öffne dein Herz weit und vertraue, dass sich alles fügen wird“, mit diesem Satz endete gestern meine wöchentliche Yogastunde und ich merkte wie immer, wie mir warm ums Herz wurde und den beseelten Gesichtern um mich herum nach zu urteilen, war ich damit nicht…

0

Yoga Klischees: Die besten Vorurteile

Teil 1: Yoga machen nur Ökos oder Modeltypen Der typische Yogi sieht für die einen vielleicht so aus:  Gekleidet in der neusten Hanfkollektion aus dem 3. Welt Laden (alternativ gerne auch im Batiklook), Birkenstock an den Füßen, blasse, farblose Gesichtsfarbe (die natürlich nur am veganen Essen & spaßfreien Leben liegt!), Rauschebart und – nicht zu…

3

Take care – Tipps gegen Verletzungen beim Yoga

In letzter Zeit sind jede Menge Artikel über die Verletzungsgefahr beim Yoga erschienen. Einige Berichte waren gut, andere doch ziemlich oberflächlich und schlecht recherchiert oder einfach nur zu pauschal geschrieben – ohne die Vorerkrankungen zu hinterfragen. Trotzdem handelt es sich hier um ein durchaus wichtiges Thema, das auch mir als Yogalehrerin sehr am Herzen liegt….

Der Lotussitz - eine Yogaübung
0

Das Asana ABC: Padmasana – der Lotussitz

Padma = Lotus Asana = Übung, Haltung So kraftvoll wie die Lotusblüte selbst – Padmasana. Eine der anmutigsten und wohl bekanntesten Asanas ist, neben dem Kopfstand, der Lotussitz – Padmasana. Dieser Sitz ist mitunter einer der ersten Körperhaltungen die gelehrt wurde, erwähnt bereits in jahrtausendalten Schriften. Padmasana ist geradezu perfekt für die Meditation oder das…

1

Yoga und Wellenreiten: Soulmates for Life

Aus jeder Pore sprudelt es Glückshormone, die Muskeln pochen vor Anstrengung, man fühlt sich leicht, fast schon schwerelos und tiefes Ein- und Ausatmen verstärkt das unglaubliche Gefühl von Freiheit, das sich im gesamten Körper ausbreitet…So oder so ähnlich fühlt man sich nach einer erfolgreichen Surfsession! Solche Momente hattet ihr auch schon beim Yoga? Absolut richtig!…

© Happy Mind Mag 2018 || Dein Blog für Yoga, Ayurveda, Meditation & Achtsamkeit || Fotos © Christina Waschkies | Sina Niemeyer (falls nicht anders angegeben)