MINDFUL MAMAS

Achtsamkeit & Meditation mit Kindern, Attachment Parenting und achtsame Elternschaft.

Diese tollen Sachen kannst du mit Kind im Sommer machen
0

5 achtsame Aktivitäten mit Kind im Sommer

Endlich ist sie wieder da: Die Zeit der sonnigen Tage! Im Sommer können wir uns endlos draußen aufhalten. Und wir werden nicht müde, die Natur in all ihren Facetten zu genießen. Bei allen Aktivitäten, die wir mit Kindern im Sommer erleben (Eis essen, Sandalen tragen, im See baden), ist diese Jahreszeit gleichsam auch ideal dazu…

Baby Yoga: Warum du mit deinem kleinen Baby Yoga üben solltest
0

Warum Babys Yoga lieben (und warum du mit deinem Baby Yoga üben solltest)

Yoga und Babys gehören einfach zusammen. Das dachte sich wohl auch die medizinische Anthropologin Franҫoise Barbira Freedman, als sie in den 1980er Jahren begann, Baby Yoga zu entwickeln und in Cambridge die Birthlight Stiftung gründete. Bei dieser Fusion aus Yoga, der indischen Baby Massage und dem Umgang peruanischer Ureinwohner mit ihren Babys, lernen Eltern und…

Für mich ist es eine echte Herzensangelegenheit, dir heute Sissi Rasche vorzustellen. Sissi ist Hebamme aus Berlin, hat die wunderbaren Lillydoo Windeln mitentwickelt und erzählt ein wenig von dem wichtigen Thema "Selbstbestimmte Geburt".
0

Selbstbestimmte Geburt

Ich erinnere mich ganz genau an die erste Nacht, die Carsten und ich mit Dora in unserer Wohnung verbracht haben. Wie unglaublich planlos wir waren. So viele Fragen. Wie oft muss sie jetzt eigentlich trinken? Kommt da tatsächlich genug raus? Wieviel muss sie anhaben? Friert sie? Schwitzt sie? Nimmt sie genug zu? Halten wir sie…

Ich habe mir ein Manifest erstellt. Das sind die Dinge, die mein Kind IMMER von mir braucht.
8

7 Dinge, die dein Kind immer von dir braucht (egal wie alt)

Ich komme nicht aus einer tarotkartenlegenden, hübsch durchreflektierten Familie. Ich entstamme einer, ich möchte sagen, disfunktionalen Akademikerfamilie mit guten Intentionen und erstaunlichen Wegen, diese guten Intentionen umzusetzen. Bei uns wurde immer gemauschelt, verdeckt und verschwiegen. Gedeckelt, umgangen und ignoriert. „Notlügen“ waren an der Tagesordnung, und zwar solche, die andere Leute nicht verletzen sollten. Egal, Lüge bleibt…

© Happy Mind Mag 2018 || Dein Blog für Yoga, Ayurveda, Meditation & Achtsamkeit || Fotos © Christina Waschkies | Sina Niemeyer (falls nicht anders angegeben)

Send this to a friend