Gesundes Weihnachten

Fit, happy & gesund durch die Weihnachtstage

Kekse, Rotwein, schweres Essen – unser Körper fühlt sich jetzt schon ein wenig verzweifelt ob der verfressenen Weihnachtstage, die für uns alle bald anstehen.

Schwere Kost ist für unseren Körper belastend und nach ein paar Tagen voller Food-Sünden sieht man es förmlich im Spiegel: Fahle Haut, Wassereinlagerungen und demnach auch ein etwas unzufriedener Gesichtsausdruck.

Wir haben ein paar Tipps für dich, wie du fit und happy durch die Weihnachtstage kommst und schlemmen kannst, ohne dich konstant schlecht zu fühlen – denn wie immer gilt es, ein gesundes Maß zu finden.

  • Trinke vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser, um den ersten Hunger zu stillen.
  • Nach einem gehaltvollen Wochenende kannst du einen veganen Tag einlegen. Verzichte an diesem Tag auch weitestgehend auf Weißmehl und Zucker, aber vor allem auf tierische Produkte.
  • Wenn du so richtig übertrieben hast, lege einen kompletten Juice Tag ein. Bereite an diesem Tag jeweils 500 ml Saft vor für Frühstück, Mittag- und Abendessen. Wir empfehlen z.B. Rote Beete, Möhre, Apfel, Ingwer oder Sellerie, Gurke und Ananas. Zwischendurch nimm viel Tee und stilles Wasser zu dir.
  • Nimm dir eine kleine Portionen und warte nach dem Essen 10 Minuten, bis du dir nach nimmst. Dein Magen braucht ein wenig Zeit, um das Sättigungsgefühl ans Gehirn zu senden.
  • Ersetze Kekse und Süßigkeiten mit Ayurvedischen Energiebällchen aus Kokos, Nüssen, Honig oder Agavensirup und getrockneten Früchten. Ein Rezept findest du hier.

Vergiss die Bewegung über Weihnachten nicht: Auch kleine Trainingseinheiten zwischendurch bringen einen großen Effekt. Wir empfehlen dir das Online Sportstudio fitnessRAUM.de.

Dort kannst du zwischen Yoga, Pilates, Fatburner, Cardio und vielen anderen Sportarten wählen, die Länge deiner Trainingseinheit bestimmen und dazu noch den Trainer. Prima, oder? Mit von der Partie sind Yogalehrer(innen) wie Andrea „Qbi“ Kubasch, Gabriela Bozic und Young-Ho Kim.

Du kannst das Studio ganze 7 Tage gratis testen – perfekt also für die Zeit zwischen Weihnachten und Silvester. Wenn du danach noch weiter machen möchtest, zahlst du nur 16,90 Euro pro Monat und kannst jederzeit kündigen. Wer sich für einen Drei-Monats- oder Jahresvertrag entscheidet, spart sogar noch mehr und trainiert dann ab 9,90 Euro im Monat.

Wir wünschen dir eine genussvolle Weihnachtszeit und happy Sporting!

 

Willst du Glückspost von mir?

Liebe Christina, bitte sende mir wöchentlich und jederzeit widerruflich deine schönsten Inspirationen, Rezepte, Neuigkeiten, Infos und Angebote zu Yoga, Ayurveda und Meditation per Email zu.


Hinweise zum Newsletterversand, der Auswertung und Datenerhebung mit meinem Anbieter ConvertKit findest du in meiner Datenschutzerklärung. Mehr Infos zum Newsletter findest du hier.

Deine Daten werden ausschließlich zum Newsletter Versand verwendet. Powered by ConvertKit

About

Die Happy Mind Redaktion stellt dir alles mögliche vor, was uns über den Weg läuft: Events, Studios, Aktionen, Shops, Produkte & Projekte vor, die von besonderen Personen ins Leben gerufen wurden und von uns für famos befunden wurden. Hier herrscht eine no-bullshit-policy und wir zeigen euch nur Dinge, die uns tatsächlich überzeugt haben. Großes Yogi Ehrenwort!


'Fit, happy & gesund durch die Weihnachtstage' has no comments

Be the first to comment this post!

Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

Ich akzeptiere

© Happy Mind Mag 2018 || Dein Blog für Yoga, Ayurveda, Meditation & Achtsamkeit || Fotos © Christina Waschkies | Sina Niemeyer (falls nicht anders angegeben)