Simrit Kaur Album

Read, seen, loved: Simrit Kaur, Gala Darling, „LOVE“ Serie auf Netflix

Mir ist nach einer neuen Rubrik. Im Moment bin ich ja die Couch Potato Number one und habe viel im Internet gesurft, auf Netflix geguckt und Bücher gelesen. Und hab dort in der Tat ein paar supercoole Sachen entdeckt, die ich gern mit dir teilen möchte.

Spotify schüttelt immer wieder die besten Vorschläge aus dem Ärmel. Neulich folgte ich dort einer Kundalini Playlist und plötzlich war dieser Song da, der mich nicht mehr los ließ. Simrit Kaurs Album ist zwar schon vom letzten Jahr, aber völlig an mir vorbei gegangen. Ich bin ehrlich gesagt von dem gut produzierten Video ebenso beeindruckt wie von der Mucke, die mich – nicht zuletzt wegen dem Piano – stark an Tori Amos erinnert. Hier gibt’s mehr zur Künstlerin, das Album gibt es hier. Bildquelle: Yoga Journal.

Gala Darling ist Bloggerin aus New York und war lange, lange Zeit auf meiner Top Reading List im RSS Feed. Sie ist mit Gabby Bernstein und der ganzen holistischen Crew aus NY befreundet, die uns so gern auf Instagram bespaßen. Galas Motto ist „Radical Self Love“ und ihr Blog ist eine unermessliche Inspiration in Sachen Selbstliebe, Lifestyle Tipps und Spaß an Fashion. Jetzt hat sie ihr erstes Buch Radical Self-Love: A Guide to Loving Yourself and Living Your Dreams bei Hay House rausgebracht und es steht schon auf meiner Wunschliste.

Gala gibt am 19.3. einen spannenden Workshop bei Wrage in Hamburg, mehr Infos dazu hier. Ich bin übrigens mit Supercoach Kaja Otto dort, come by und say hello!

LOVE ist eine relativ neue Netflix Serie, die ich in der letzten Woche verschlungen habe. Nur ein Wort: Binge-watching. Jeden Nachmittag zwei oder drei Episoden. Es geht Gus und Mickey, die sich zufällig kennenlernen und immer wieder versuchen, den Spagat zwischen Annäherung, Intimität und Abstand hinzukriegen. Real life Dating eben. Wer in der letzten Zeit selbst noch gedated hat, weiß wovon ich spreche. Mann bin ich froh, dass ich mittlerweile einen Ring am Finger habe und mich mit solchen Mätzchen nicht mehr rumärgern muss.

Kannst du hier gucken bzw. dir den Trailer reinziehen.

Willst du Glückspost von mir?

Liebe Christina, bitte sende mir wöchentlich und jederzeit widerruflich deine schönsten Inspirationen, Rezepte, Neuigkeiten, Infos und Angebote zu Yoga, Ayurveda und Meditation per Email zu.


Deine E-Mail Adresse wird an meinen Newsletter Anbieter ConvertKit zum technischen Versand weitergegeben. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir behandeln deine Daten nach DSGVO vertraulich. Du bekommst keinen Spam zugeschickt. Powered by ConvertKit

Christina ist Mama, Yogini und Full-Time-Bloggerin. Sie praktiziert Yoga seit vielen Jahren mit großer Freude und findet, dass Spiritualität eine sehr persönliche Angelegenheit ist: Jeder lebt sie ein bisschen anders! Nebenbei designt Christina liebevolle yogische Geschenksets sowie spirituellen Schmuck, den du in ihrem HAPPY MIND SHOP kaufen kannst. Privat mag Christina das Übliche: Zeit mit ihrer Tochter und ihrem Mann verbringen, gutes Essen, Filme, Musik, Reisen und einen netten Umgang miteinander. Schreib eine Mail an Christina. Oder sag hallo auf Google+


'Read, seen, loved: Simrit Kaur, Gala Darling, „LOVE“ Serie auf Netflix' have 8 comments

  1. 29. Februar 2016 @ 9:47 Christina Waschkies

    Hi Daniela, was für ein schönes Feedback, ich freu mich sehr. Eine super schöne Seite hast du da, gefällt mir total gut. Ganz viel ERfolg für dein Projekt und natürlich auch fürs Singen! Viele liebe Grüße, Christina

  2. 29. Februar 2016 @ 9:47 Christina Waschkies

    Sehr gern liebe Martina, ich finde ihn auch wahnsinnig gut. <3 Liebe Grüße!

  3. 29. Februar 2016 @ 9:47 Christina Waschkies

    Super Tipp, hab ich zwar schon gesehen, aber ist auch noch mal nen Post auf Happy Mind Mag wert. :) Jenny von Ilovespa hatte das irgendwann auf ihrem Blog, fand ich auch sehr sehenswert. Aber nehm ich gern in die nächste Ausgabe mit rein. Danke für die Inspiration du Liebe! Viele Grüße!

  4. 29. Februar 2016 @ 9:47 Pamina

    Ooooh. Super schöner Song :-) Da will ich gleich mal ins Album reinhören!
    Und ein lustiger Trailer. Vielleicht geb ich dem ja mal nen try :-)
    Wenn du grad viel coucht….kennst du schon http://omcityseries.com/ – das find ich auch nett. Eine Episode ist immer nur 10min lang. Meiner Meinung nach gibts zu wenig Episoden..aber ich find es irgendwie nett. So authentisch und manchmal ists halt genauso wie dargestellt ;-)

    Alles Liebe! <3

  5. 28. Februar 2016 @ 9:47 Daniela

    Hey Christina,

    voll coole Sachen die du da geteilt hast.. finde diese Rubrik spitze! Gerne mehr davon :)

    Und danke dass du mich auf Simrit aufmerksam gemacht hast.. war grad ein wichtiger Input für mich persönlich.
    Hab auch einen Spiri-Blog & bin grad am Überlegen, wie es damit weitergeht.. weil ich auch singe :)

    Alles Liebe & noch einen schönen Sonntag,
    Daniela

  6. 28. Februar 2016 @ 9:47 Martina

    Das Lied von Simrit Kaur ist traumhaft schön ! Danke dafür!
    L.G.

  7. 28. Februar 2016 @ 9:47 Christina Waschkies

    Schön dass es dir gefällt. war etwas unsicher, ob die neue Rubrik gut ankommt :D Freu mich deshalb umso mehr!

  8. 28. Februar 2016 @ 9:47 Andrina

    Danke!! Super Sachen. LOVE.


Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

© Happy Mind Mag 2018 || Dein Blog für Yoga, Ayurveda, Meditation & Achtsamkeit || Fotos © Christina Waschkies | Sina Niemeyer (falls nicht anders angegeben)

Send this to a friend