Winter Smoothie Rezept: Der "POW WOW Orange" Winter Smoothie

Rezept: Der „POW WOW Orange“ Winter Smoothie

Die Smoothie Obsession hört natürlich auch bei kühleren Temperaturen nicht auf: Ein Slurpie Slurp Smoothie am Tag muss einfach sein. Er macht sich nicht nur prima als Frühstücksersatz – auch am Nachmittag, wenn man Appetit auf Süßkram bekommt, kann dieser Smoothie einiges! Durch seinen weihnachtlichen Flavour mit Zimt und Kardamom ist er quasi ein Keks, nur in flüssig!

Rezept für den POW WOW Orange Winter Smoothie:

 

  • 1 Orange, geschält
  • 1 Banane, geschält (ach was)
  • 1 Kaki, geschält
  • 1 Prise Zimt
  • den Inhalt einer Kardamom-Kapsel
  • 500 ml Nussmilch, Sojamilch oder Kokoswasser

Alles mindestens 30 Sek. durch den Hochleistungsmixer deiner Wahl sausen lassen und mit einem adretten Strohhalm schlürfen. Enjoy!

 


Weitere leckere Smoothie Rezepte:

Willst du Glückspost von mir?

Liebe Christina, bitte sende mir wöchentlich und jederzeit widerruflich deine schönsten Inspirationen, Rezepte, Neuigkeiten, Infos und Angebote zu Yoga, Ayurveda und Meditation per Email zu.


Hinweise zum Newsletterversand, der Auswertung und Datenerhebung mit meinem Anbieter ConvertKit findest du in meiner Datenschutzerklärung. Mehr Infos zum Newsletter findest du hier.

Deine Daten werden ausschließlich zum Newsletter Versand verwendet. Powered by ConvertKit

Christina ist Mama, Yogini und Full-Time-Bloggerin. Sie praktiziert Yoga seit vielen Jahren mit großer Freude und findet, dass Spiritualität eine sehr persönliche Angelegenheit ist: Jeder lebt sie ein bisschen anders! Nebenbei designt Christina liebevolle yogische Geschenksets sowie spirituellen Schmuck, den du in ihrem HAPPY MIND SHOP kaufen kannst. Privat mag Christina das Übliche: Zeit mit ihrer Tochter und ihrem Mann verbringen, gutes Essen, Filme, Musik, Reisen und einen netten Umgang miteinander. Schreib eine Mail an Christina. Oder sag hallo auf Google+


'Rezept: Der „POW WOW Orange“ Winter Smoothie' have 2 comments

  1. 22. Dezember 2014 @ 9:47 Christina

    Gerne doch :)

  2. 22. Dezember 2014 @ 9:47 Razi

    Boa das klingt ja lecker. Kaki, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen. Versuche ich auf jeden Fall. Danke :)

    Liebe Grüße
    Razi


Would you like to share your thoughts?

Your email address will not be published.

© Happy Mind Mag 2018 || Dein Blog für Yoga, Ayurveda, Meditation & Achtsamkeit || Fotos © Christina Waschkies | Sina Niemeyer (falls nicht anders angegeben)